zu meinen Arbeiten:


Formen und Farben, Licht und Schatten, Hell

 

und Dunkel sind wesentliche Elemente meiner

 

überwiegend emotional geprägten Arbeiten.

 

In meinen Bildern verschmelzen Raum

 

und Zeit miteinander.

 

Darüber hinaus setze ich mich thematisch

 

immer wieder mit den belastenden

 

Erfahrungen von Menschen in Grenzsituationen

 

auseinander.

 

Es sind die Gegensätze die mich faszinieren 

 

mit denen ich lebe, die ich liebe und die

 

ich auch in meinen Arbeiten aufgreife. 

 

Zien betekent waarnemen, herkennen,  

observeren. Vormen  kleuren, licht en schaduw,     

licht en donker zijn wezenlijke elementen in

mijn vaak emotioneel geladen werk.

In mijn schilderijen versmelten ruimte en tijd

met elkaar.

Daarnaast houd ik mij thematisch

voortdurend bezig met stressvolle

ervaringen van mensen in grenssituaties.

Het zijn de tegenstellingen die mij fascineren, 

met die ikleef, die ik koester en die ik ook

oppak in mijn werk.

 


"Giganten" 40 x 40, mixed media, K280
"Giganten" 40 x 40, mixed media, K280
"Erosion", 50 x 50, mixed media, K379
"Erosion", 50 x 50, mixed media, K379
„1008“ II, 40 x 40, mixed media, K356
„1008“ II, 40 x 40, mixed media, K356
"....und hört im Herzen auf zu sein...", 30 x 30, mixed media, Druck, K378
"....und hört im Herzen auf zu sein...", 30 x 30, mixed media, Druck, K378
"vergessene Zeit", 55 x 60 mixed media, Wachs, K388
"vergessene Zeit", 55 x 60 mixed media, Wachs, K388
"weggesperrt", 50 x 60, mixed media, Druck, K385
"weggesperrt", 50 x 60, mixed media, Druck, K385
"Gelebtes Leben", 120 x 150, mixed media, Oel, Druck, K364
"Gelebtes Leben", 120 x 150, mixed media, Oel, Druck, K364
"keine Veränderung", 100 x 120, mixed media, K393
"keine Veränderung", 100 x 120, mixed media, K393

"...durch die ganze Zeit..."

5 Arbeiten Oel/ Leinen/ Metall, je 30  x 30

 

Es ist die Auseinandersetzung mit dem Vermächtnis des Grauens,

auf der Grundlage der Gedenkstätte Ravensbrück.

Metall habe ich den Arbeiten hinzugefügt, da es in seiner Klarheit

sehr lange bestehen bleibt, jedoch manipulierbar ist, durch simple 

äußere Einflüsse.

Es ist meine erste Arbeit, in der ich Malerei mit Metall kombiniert habe.

Die Spuren auf dem Metall beziehen sich auf die damalige 

Situation Ravensbrück:

Das Metall wurde stellvertretend dem Wetter - dem Feuer - der Gewalt -

ausgesetzt.

1 ...ihre schmächtigen Körper 

2  ...vor euch und eure Zukunft

3 ...durch die ganze Zeit

4 ...weder frei lernen noch spielen

5...wäret vielleicht nicht geboren 

 

Die Titel der Arbeiten sind Fragmente aus einem Epigramm von Anna Seghers, welches in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück in Stein gemeißelt ist.

„...Sie sind unser aller Mütter und Schwestern. Ihr könntet heute weder frei lernen noch spielen. Ja, ihr wäret vielleicht gar nicht geboren, wenn solche Frauen 

nicht ihre zarten und schmächtigen Körper, wie stählerne Schutzschilder durch die ganze Zeit des faschistischen Terrors vor Euch und Eure Zukunft gestellt hätten.“

 

"...durch die ganze Zeit...", 30x30, mixed media, Metall, K289
"...durch die ganze Zeit...", 30x30, mixed media, Metall, K289